Projekte

HOSTMANN ENGINEERING hat erfolgreich Projekte aus dem Bereich Sondermaschinenbau, Medizintechnik, Mechatronik, FE-Analysen, Fahrzeugtechnik, Kunststofftechnik, allgemeiner Maschinenbau und dem professionellen Motorrad-Customizing realisiert. Aus früheren Beschäftigungen bestehen viele Erfahrungen aus der Automotive Branche.

 

Sondermaschinenbau

Im Bereich Sondermaschinenbau haben wir unter anderem Projekte der Hebetechnik und der Sportanalysetechnik umgesetzt. Hierbei wurden in Zusammenarbeit mit dem Kunden technische Konzepte entsprechend den Produkt-Lifetime-Anforderungen ausgearbeitet. Unter Auswahl und Zusammenarbeit mit geeigneten Lieferanten sind verschiedene Zulieferprodukte in das Endprodukt integriert worden. Das "Auskonstruieren" der 3D Bauteile- und Baugruppen, unter Berücksichtigung geeigneter und kostengünstiger Fertigungsmethoden, rundete die Projekte ab.

Medizintechnik

Wir haben optotechnische, messtechnische und ergonomisch relevante Geräte bzw. Produkte für Anwendungen in der Medizintechnik konstruiert und gezeichnet. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden sind anwendbare Designkonzepte erarbeitet, 3D-Modelle erstellt, Kunststoffspritzteile konstruiert und elektronische Elemente integriert worden. Die abschließende Dokumentation der neuen Bauteile erfolgte über fertigungsgerechte Zeichnungen.

Mechatronik

Die Mechatronik ist sowohl ein Teilaufgabenbereich vieler bearbeiteter Projekte als auch Bestandteil von Produkten mit überwiegend mechatronischem Charakter. Insbesondere sind hier Projekte aus den Bereichen spezifischer PC-Anwendungen und spezifischer Testsysteme zu nennen. Hauptaufgaben waren, neben der Gesamtkonzeption, die Integration von elektronischen und elektromechanischen Bauteilen in verschiedene Gerätestrukturen.

FEA (FEM)

Wir haben im Rahmen laufender Projekte und als separate Dienstleistung verschiedene FE-Analysen via FEM durchgeführt. Der Schwerpunkt lag hierbei auf Festigkeitsbeurteilungen für linear statische Anwendungsfälle. Die umfangreichen Analysen wurden mittels Solidworks Simulation durchgeführt.

Automotive / Fahrzeugtechnik

Aus früheren Beschäftigungen bestehen bei HOSTMANN ENGINEERING langjährige Erfahrungen und viel Know How aus der Automotive Branche. Folgende Themengebiete sind hervorzuheben:

  • Interieursysteme, Bedien- und Multimediasysteme,
  • Fahrzeugzugangs-und Startsysteme,
  • Bordnetzsysteme.

Direkt unter HOSTMANN ENGINEERING durchgeführte Projekte bezogen sich auf Produkte für den Antriebsstrang. Für die Basis von Otto-Motoren wurden verschiedene Peripherieelemente ausgelegt und konstruiert. Weitere Spezialbauteile und elektromechanische Bauteile wurden von qualifizierten Lieferanten gesourced und nach Abstimmung mit dem Auftraggeber adaptiert. Auch die Erstellung von fertigungsgerechten Zeichnungen und Montagedokumentationen gehörte zum Projektumfang.

Kunststofftechnik

Im Rahmen von unterschiedlichen Projekten wurden verschiedene klassische Kunststoffbauteile entsprechend der kundenspezifischen Produktanforderungen konzipiert und kunststoff-fertigungsgerecht auskonstruiert. Die konstruktionsbegleitenden Abstimmungen mit ausgewählten Spritzgusslieferanten bis hin zum fertigen und bemusterten Endprodukt waren dabei ein wesentlicher Bestandteil.

Allgemeiner Maschinenbau

Im Bereich allgemeiner Maschinenbau wurden verschiedene Projekte mit Schweißbaugruppen konstruiert. Unter anderem waren bewegliche Elemente über Lager-Achsensysteme und Getriebesysteme auszulegen. Für die Festigkeitsanalyse wurden zur Bestimmung der Lasten das jeweilige technische System freigemacht. Mit Hilfe der FEM-Analyse konnten so kritische Bauteile beurteilt werden.

Motorrad Customizing

Wir haben Projekte aus dem professionellen Motorrad-Customizing betreut. In Abstimmung mit dem Auftraggeber wurden Konzepte für verschiedene Bauteile der Motorperipherie erarbeitet. Die Bauteile sind anschließend moduliert und über Zeichnungen dokumentiert worden. Die Herstellung erfolgte teilweise über einen additiven Fertigungsprozess, dem Selektiven Laser Sintern (SLS).

Dipl.-Ing. D.Hostmann I +49 (0)151 52 12 60 86 I dh@hostmann-eng.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HOSTMANN ENGINEERING